Erfahrungsberichte

Yanick
Yanick

Erfahrungsbericht Yanick

Yanick war von Januar bis Juli 2019 an der Springbank School

Hallo – mein Name ist Yanick! Ich bin 15 Jahre alt, komme aus Deutschland und wohne in Frankfurt am Main. Die Geschichte, warum ich nach Neuseeland gekommen bin, ist schnell erzählt: um mein Englisch zu verbessern.

Aber warum ausgerechnet Neuseeland? Und nicht England oder andere englischsprachige Länder, die etwas näher liegen als ausgerechnet Neuseeland – am anderen Ende der Welt? Ich hatte auch darüber nachgedacht, mich dann aber gefragt, ob z.B. England so passend für mich wäre?

Vielleicht interessiert euch, was meiner Meinung nach die Vorteile von Neuseeland sind? Und was hat mir persönlich am besten in Neuseeland gefallen?

Hendrik
Hendrik

Erfahrungsbericht Hendrik

Hendrik ist seit Juli 2018 am Rangitoto College in Auckland

Hallo, ich bin Hendrik, und ich komme aus Osnabrück.

Angefangen hat es mit einer simplen Idee: Ich wollte etwas Neues kennenlernen und somit für ein bisschen Abwechslung in meinem Alltag sorgen. Nach einigem Überlegen stand meine Entscheidung, dass ich entweder in die USA oder nach Neuseeland gehen werde. Und jetzt bin ich in Auckland und genieße hier das Leben so lang ich noch kann. Zunächst hatte ich mich auf ein Teilstipendium für ein privates Internat in den USA beworben. Das ist leider bzw. glücklicherweise nichts geworden und hat mir so die Entscheidung zwischen den USA und Neuseeland genommen.