Springbank School

Die Springbank School ist mit 225 Schülern die kleinste und persönlichste Schule in unserem Programm. Gleichzeitig ist sie die preislich attraktivste Privatschule.

Die Schule liegt auf einem 14 ha großen Grundstück in ruhiger ländlicher Umgebung an der Bay of Islands. Die Bay of Islands Region ist eine der landschaftlich schönsten Gegenden Neuseeland und bietet eine unvergleichliche Auswahl an außerschulischen Aktivitäten wie Surfen, Segeln, Tauchen, Angeln, Golf und Reiten. Seit ihrer Gründung vor 20 Jahren zieht die Springbank School Schüler der unterschiedlichsten Herkunft an, die in einer fröhlichen, sozialen und hilfsbereiten Gemeinschaft wachsen und ihre individuellen Stärken entwickeln wollen.

Die Springbank School ist in Neuseeland als führende „School of Enterprise“ anerkannt. Die Schule legt also großen Wert darauf, kaufmännische und unternehmerische Fähigkeiten zu vermitteln, und viele Schüler haben die Gelegenheit genutzt, bereits während der Schulzeit innovative Geschäftsideen zu entwickeln und umzusetzen.

Springbank School Logo
Überblick

Schule:

  • privat
  • koedukativ
  • Schüler: 225
  • intern. Gastschüler: ca. 6%
  • gegründet: 1996

Preise:

Lage:

  • Nordinsel
  • Region: Northland
  • nächste Stadt: Auckland (200 km)
  • auf Google Maps

Besonderheiten:

  • Cambridge International Examinations
  • keine Uniformpflicht
  • preislich sehr attraktive Privatschule
  • Mitglied im ODENZ-Verbund
Fächerangebot

Über die Standardfächer hinaus wird angeboten:

  • Art & Design
  • Business Studies
  • Marine Science
  • Design Technology
  • Drama
  • Psychology

Fremdsprachen:

  • Französisch
  • Spanisch
  • Latein

(Individualunterricht auf Anfrage)

alle Angaben ohne Gewähr

Sport + Outdoor Education

Sportangebot:

  • Athletics
  • Badminton
  • Basketball
  • BMX/Cycling
  • Cross Country
  • Equestrian
  • Football
  • Golf
  • Hockey
  • Netball
  • Rugby
  • Sailing
  • Surfing
  • Swimming
  • Tennis
  • Volleyball

Outdoor Education:

Springbank offers a unique outdoor adventure course to senior students. The one year programme includes subjects such as

  • campcraft
  • health & safety (first aid certificate)
  • sailing
  • abseiling
  • caving
  • surfing
  • standup paddle-boarding
  • rock climbing
  • tramping

alle Angaben ohne Gewähr

Musik

Musik:

Es wird ein umfassendes Musikprogramm unterrichtet, außerdem gibt es Kleingruppen- und Einzelunterricht für eine Reihe von Musikinstrumenten wie Klavier, Gitarre und Keyboard.

Die Schüler nehmen regelmässig an schulübergreifenden Musikveranstaltungen teil und gründen oft eigene Schulbands. Sehr erfolgreich war in den letzten Jahren die Teilnahme am Northland Performing Arts Festival mit Preisen und Auszeichnungen in Gesang, Chorgesang, Theater, Pantomime, Tanz und Klavier.

Weiterhin haben alle Schüler die Möglichkeit, bei schulweiten Theaterproduktionen, Debattierwettbewerben, Musicalproduktionen, Talentshows und beim Shakespeare-Festival mitzumachen.

Schuleinrichtungen

Schuleinrichtungen:

  • Bibliothek
  • mehrere Computer-Suiten
  • Fitnessparcour im Freien
  • Sporthalle
  • Kletterwand
Video 1
Video 2
Video 3
Bilder

Nachfolgende Bilder sind beim Schulbesuch der Leiterin von Highschool Australia Anne Stewart (siehe „Über uns“ ) im Oktober 2018 entstanden