Saint Kentigern College

Das Saint Kentigern College befindet sich auf einem ausgedehnten Grundstück im Vorort Pakuranga in einem parkähnlichen Grüngürtel, der an den Tamaki River grenzt. Das Zentrum von Auckland ist 16 km entfernt.

Saint Kentigern hat seit Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf für außergewöhnliche Ergebnisse bei akademischen, sportlichen, und künstlerischen Leistungen und ist als ein erstklassiges unabhängiges College in Neuseeland anerkannt.

Die Darstellenden Künste haben am College einen hohen Stellenwert. Hier finden jedes Jahr drei große Produktionen der Oberstufe statt: eine Theater-/Musikreihe, ein Musical und eine Tanzproduktion. „Elliot Hall“, wo die Aufführungen stattfinden, verfügt über professionelle Ton- und Lichttechnik sowie Probenräume und Garderoben. Mit zwei Studios, von denen eines auch Aufführungsmöglichkeiten bietet, hat der Tanz am College eine herausragende Stellung. Alljährlich gibt es von Schülern geleitete Produktionen wie den „Dance Showcase“ und die Choreographie für die „Middle School Wearable Arts Show“. Neben der Bühne gibt es wichtige Funktionen in den Bereichen Beleuchtung, Ton, Backstage, Bühnenbau, Kostüme und Make-up zu besetzen.

Es gibt ein Spezialprogramm Dance Academy mit verschiedenen Tanzformen, darunter klassisches Ballett, zeitgenössisches Ballett, Jazz und Hip-Hop, das vor und nach dem regulären Unterricht bzw. samstags stattfindet. Die zusätzlichen Klassen umfassen Coaching, Pilates, Yoga und Konditionstraining sowie das Einüben von Tanzstücken für Aufführungen am College als auch außerhalb.

Ein weiterer Kernbereich ist der Sport. Das Saint Kentigern College hat in den letzten zehn Jahren viele Tennis-, Golf-, Rugby-, Rad- und Triathlonwettbewerbe dominiert. Schulmannschaften wie die Rugby-, Hockey- und Cricket-Teams spielen in den besten Klassen, während das Rad- und Triathlon-Programm ebenfalls erstaunliche Ergebnisse verzeichnen kann. In beiden Disziplinen hält das Saint Kentigern College mehrere Rekorde und nationale Titel.

Für internationale Schülern gibt es weiterhin ein spezialisiertes Tennis- und Golfprogramm in Kombination mit dem regulären akademischen Unterricht. Die Tennis Academy und die Golf Academy bieten Training und Wettkampfspiele auf höchstem Niveau für Schüler, die in diesen Sportarten Spitzenleistungen bringen.

Bei allen Schülern beliebt ist der Unterricht außerhalb des Klassenzimmers (EOTC), den es in den unterschiedlichsten Ausgestaltungen gibt. Exkursionen im Zusammenhang mit bestimmten Lehrplan-Themen wie Geographie und Biologie, organisierte Reisen zu Kunstgalerien oder Museen innerhalb der bildenden Künste, Workshops für die darstellenden Künste sind nur einige Beispiele. Im Rahmen der Outdoor Education gibt es eine Reihe weiterer Möglichkeiten bis hin zu Segelkursen oder Gerätetauchen mit Erwerb des Tauchscheins.

Alle Internationals am Saint Kentigern College sind im Internat „Bruce House“ untergebracht, einer überschaubaren und freundliche Herberge auf dem College-Campus mit Garten und herrlichem Blick auf den Tamaki River. Es ist ein komfortables Wohnumfeld mit familiärer Atmosphäre und ein ruhiger Ort zum Arbeiten, unterstützt von einem Team qualifizierter und fürsorglicher Mitarbeiter.

Saint Kentigern College Logo

Schule:

  • privat
  • koedukativ
  • Schüler: 2.120
  • intern. Gastschüler: ca. 2%
  • gegründet: 1953

Preise:

Lage:

Besonderheiten:

  • IB World School
  • Dance Academy
  • Tennis Academy
  • Golf Academy
  • Unterbringung im Internat möglich