Kamo High School

Kamo High School ist eine eher kleine, aber sehr persönliche Schule in Whangarei, einem kleinen Ort ganz im Norden von Neuseeland. Die ruhige Hafenstadt bietet viele schöne Strände, erstklassige Tauchmöglichkeiten und diverse Surfmöglichkeiten, zu denen die Schüler mit dem schuleigenen Minibus gefahren werden.

Der Schwerpunkt von Kamo High School sind Technologie, Computer und IT sowie alle Formen von Kunst, Musik und Theater. Die Schule pflegt das „Buddy“-System, bei dem jedem Gastschüler am Anfang ein einheimischer Schüler als Hilfe und Orientierung zur Seite gestellt wird.

Kamo High School Logo

Schule:

  • staatlich
  • koedukativ
  • Schüler: 750
  • intern. Gastschüler: ca. 3,5%
  • gegründet: 1960

Preise:

Lage:

  • Nordinsel
  • Region: Northland
  • nächste Stadt: Auckland (160 km)
  • auf Google Maps

Besonderheiten: